Aerosol-Löschsysteme & Löschtechnik

Mit unserer sehr breiten Palette an Aerosolgeneratoren können wir für nahezu jedes Brandschutzproblem eine Lösung anbieten. Unsere Produkte wurden für eine Vielzahl von Anwendungen implementiert und eingesetzt. Vom Schutz von Bussen, Zügen und Booten bis hin zu Lagerhallen, Fabriken und Windkraftanlagen.

Wir bieten verschiedene Aerosol-Brandschutzsysteme an. Unsere RSL Fire Aerosolgeneratoren, auf Englisch auch als ‚Condensed Aerosol Generators‘ bekannt, sind ideal für geschlossene Räume weil das Aerosol-gas eine Wiederenzündung des Feuers um mehrere Stunden unterdrücken kann.

Unsere Aerosol-Brandschutzsysteme können als neues System, als Ersatz für Ihr aktuelles System oder als Erweiterung eines vorhandenen Brandschutzsystems eingerichtet werden.

Aerosol Löschanlage

Aerosolgeneratoren

Keine Druckbehälter, keine Rohrleitungen erforderlich und lange Lebensdauer

Diese vollautomatischen und unabhängig funktionierenden Feuerlöscher wurden ursprünglich für den Einsatz in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Verteidigungsindustrie entwickelt. Als High-End-Feuerlöscher basiert das Löschmittel auf einer festen chemischen Verbindung, die bis zu ihrer Aktivierung vollständig stabil bleibt. Die Löscheinheiten können manuell oder automatisch durch Elektrik mit 6-30V Spannung, aber auch durch ein Zündkabel aktiviert werden. Im letzteren Fall ist keine externe Energiequelle erforderlich.

Unsere kondensierten Aerosolgeneratoren haben eine Löschkapazität von 0,2 bis 79 m3 pro Einheit. Unsere kleinsten Einheiten sind ideal für geschlossene und enge Räume wie den Motorraum eines Oldtimers oder eines Schaltschranks. Unsere größeren Einheiten bieten Brandschutz in größeren (teilweise offenen) Räumen. Die Kombination mehrerer Einheiten in einem zentral gesteuerten Brandschutzsystem bietet unendlich viele Möglichkeiten.

Das beim Löschen entstehende Aerosol verhält sich wie Gas und löscht das Feuer sowohl chemisch als auch physikalisch. Die Umwandlung des Kaliumhydrogencarbonats in Kaliumcarbonat entfernt chemisch Oxidationsmittel aus dem Brennprozess. Ohne Oxidation kann kein Feuer entstehen. Da es sich bei dieser chemischen Reaktion um eine sogenannte „endotherme“ Reaktion handelt, wird dem System zusätzliche Wärme entzogen.

Aerosolgeneratoren bieten die effektivste Feuerlöschmethode!

Unsere Aerosol-Feuerlöschgeräte sind anerkannt durch Europas Nummer Eins für Brandschutz.

Aerosol als Löschmittel

Schnell, sicher, umweltfreundlich und zuverlässig

Ein Aerosol ist ein Gemisch aus einem Gas und festen und / oder flüssigen Schwebeteilchen. Durch die Verbrennung des in den Aerosol-Generatoren enthaltenen Feststoffs entsteht ein Aerosol aus flüssigen und gasförmigen Partikeln, bestehend aus Kaliumkarbonaten, mit einer Partikelgröße von ca. 1 μm.

Das wesentliche Löschmittel des Aerosols ist Kaliumhydrogencarbonat, dieses zersetzt sich sehr schnell ab einer Temperatur von ca. 50 °C, wobei es Wasser und Kohlenstoffdioxid abspaltet. Dabei entsteht Kaliumcarbonat. Physiologisch gesehen gilt Kaliumcarbonat als unbedenklich, es ist auch als Zusatzstoff E501 in Lebensmitteln enthalten.

Ein Löschvorgang – doppelte Löschkraft für Ihre Sicherheit

Aerosol Löschtechnik

Durch die Umwandlung des Kaliumhydrogencarbonats zu Kaliumcarbonat wird dem Brennvorgang Oxidationsmittel chemisch entzogen. Ohne Oxidation kann kein Brand stattfinden.

Der Sauerstoffgehalt der Umgebungsluft wird nicht reduziert. Da dieser chemische Vorgang eine sogenannte endotherme Reaktion darstellt, wird dem Verbrennungsprozess zusätzlich Wärme entzogen. Der Brand wird somit auf zwei Weisen gelöscht und das Risiko einer erneuten Entzündung wird erheblich verringert.

Brandschutz-Konzepte

Strategien zur optimalen Brandbekämpfung

DIREKTES LÖSCHEN

Aerosol Löschsysteme Direktes Löschen

1. Feuerausbruch in einem Kontroll- oder Serverschrank.

Aerosol Löschsysteme Direktes Löschen

2. Das direkte lokale Löschsystem wird aktiviert und löscht das Feuer.

Aerosol Löschsysteme Direktes Löschen

3. Minimaler Schaden und kurze Ausfallzeiten.

Das System zum direkten Löschen bietet die Möglichkeit, auftretende Brände direkt zu bekämpfen. Der einzigartig schnelle Löscherfolg wird durch die Tatsache erreicht, dass die sehr kompakten Löschvorrichtungen direkt in die zu schützenden Objekte eingesetzt werden können und durch die extrem schnelle Reaktionszeit unserer Feuerlöscher von normalerweise weniger als 10 Sekunden. Dies bietet beispielsweise optimalen Schutz für hochempfindliche Server oder andere elektrische Geräte. Größere Sachschäden und die damit verbundenen Ausfallzeiten werden so wirksam verhindert.

RAUMFLUTUNG

Aerosol Löschsysteme Raumflutung

1. Feuerausbruch in einem Kontroll- oder Serverschrank.

Aerosol Löschsysteme Raumflutung

2. Brandmelder werden aktiviert und der Alarm an die Steuereinheit gemeldet.

Aerosol Löschsysteme Raumflutung

3. Das Löschsystem wird aktiviert und das Feuer gelöscht.

Das Standardsystem besteht aus einem automatischen Brandmeldesystem inklusive einer Löschsteuerzentrale mit Notstromversorgung und einer oder mehreren Löscheinheiten. Bei Bedarf kann das System mit einer manuellen Aktivierung, audiovisuellen Alarmgeräten sowie mit einer Branderkennung an die Brandmeldezentrale, Feuerwehr oder ähnliches erweitert werden. Grundsätzlich können alle Brandschutzanlagen in unsere Systeme integriert werden.

Die Vorteile von Aerosol-Löschsystemen

Unsere Aerosol-Brandschutzsysteme bieten viele Vorteile. Unsere innovativen Systeme können für viele verschiedene Anwendungen eingesetzt werden. Die Systeme sind nicht teuer, erfordern wenig Wartung und schützen vor einer Vielzahl von Bränden, einschließlich Wiederzündung.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Aerosol gegenüber CO2-Löschsystemen.

  • Die effektivsten Brandschutzsysteme

  • Keine Sauerstoffverdrängung

  • 100% umweltfreundlich
  • Geeignet für Brandklassen A, B, C & F.

  • Preisgünstig

  • Platzsparende Installation

  • Niedrige Wartungskosten

  • Nachhaltige Technik – bis 20 Jahre Lebensdauer

  • Professionelles Installation und Service Team

  • Geeignet zum Schutz von Lithium-Ionen-Batterien

  • VdS – zertifiziert